Schlagwort: Twitterschau

#fahrstuhl: Die besten Aufzug-Tweets im Oktober

Prototyp des Fahrstuhlselfies: Rob Vegas vor der zweiten Welle. Foto: Rob Vegas

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – leider rutschen sie schnell durch. Wir graben uns daher einmal im Monat durch die Tweets unter dem #fahrstuhl. In diesem Monat schauen wir mal nach, wie die Maskenpflicht das Fahrstuhlselfie verändert hat…

Weiterlesen

#fahrstuhl: Die besten Aufzug-Tweets im September

Extrem bequem: Mit dem Auto in den Aufzug.

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – leider rutschen sie schnell durch. Wir graben uns daher einmal im Monat durch die Tweets unter dem #fahrstuhl. In diesem Monat staunen wir darüber, was alles in einen Aufzug passt. Und darüber, wie innig das Verhältnis von Aufzügen und Nutzern ist.

Weiterlesen

#fahrstuhl im August: Nachruf auf einen Aufzug

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – leider rutschen sie schnell durch. Wir graben uns daher einmal im Monat durch die Tweets unter dem #fahrstuhl. In diesem Monat stellen wir mit Entsetzen fest, wie unser Freund der Fahrstuhl missbraucht, beschmutzt und bis an die Schmerzgrenze beladen wird. Mit tragischem Ende.

Weiterlesen

#fahrstuhl: Drei Aufzugsfarben und ein Witz

Aufzugsfarben und ein Witz

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – leider rutschen sie schnell durch. Wir graben uns daher einmal im Monat durch die Tweets unter dem #fahrstuhl. Im Juli zeigte die Twitter-Community ihre Aufzugsfarben, hatte Witz und hielt immer den nötigen Abstand.

Weiterlesen

#fahrstuhl im Juni: Das Runde muss ins Eckige

Schwergewicht: Unser Fahrstuhl streikt bei mehr als 600 Kilogramm Gesamtgewicht. Oder einer Fehlfunktion.

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – leider rutschen sie schnell durch. Wir graben uns daher einmal im Monat durch die Tweets unter dem #fahrstuhl. Und im Juni ging es dort wieder ordentlich rund – denn das muss ja bekanntlich immer noch ins Eckige. Egal, wie ausgelutscht Sportmetaphern inzwischen sind.

Weiterlesen

#fahrstuhl im April: Selfies und Spahn im Aufzug

Spahn im Aufzug

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – leider rutschen sie schnell durch. Wir graben uns daher einmal im Monat durch die Tweets unter dem #fahrstuhl. Im April sorgte vor allem ein Foto für Furore: das von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Aufzug eines hessischen Krankenhauses. Als Antwort hagelte es Fahrstuhlselfies.

Weiterlesen