Schlagwort: Trickshot

#liftclip: Der Trickshot vom Hochhaus

Tyler Toney von Dude Perfect auf der Aussichtsplattform des Reunion Tower. Quelle: Youtube

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Heute üben wir uns mit Dude Perfect im Drei-Punkte-Wurf – aus luftiger Höhe.

Sieht kompliziert aus und ist auch fast unmöglich: Das weiß jeder, der je versucht hat, einen Basketball aus 171 Metern Höhe in einen bewegten Korb zu werfen. Den Jungs von Dude Perfect gelingt das allerdings. Scheinbar mühelos platziert Tyler Toney den Ball aus der Höhe in den Korb. In den basketballverliebten USA ist das eine Fähigkeit, die einen populär machen kann.

Dude Perfect sind fünf junge Texaner, die vor einigen Jahren ihren eigenen Youtube-Kanal gegründet haben. Die Gruppe hat sich der Kunst verschrieben, sportlich Unmögliches möglich zu machen. So genannte Trickshots – künstlerisch ausgefeilte und hoch anspruchsvolle Würfe realisieren Coby, Cory, Cody, Garret und Tyler. Wie eben vom Aussichtsdeck des 500 Fuß hohen Reunion-Turms in Dallas.

Dude Perfect sind wahre Youtube-Stars

Damit sind die Texaner zu Stars in der Youtube-Szene geworden. 42 Millionen Menschen haben Dude perfect abonniert. Jeder Clip, der montags online geht, wird millionenfach geklickt. Im Juli 2019 gehen die Fünf auf Tour durch 21 US-Städte. Zum Teil sind die Stadien schon ausverkauft.

Längst ist die Gruppe zur perfekten Geldmaschine geworden. Mindestens 20 Millionen Dollar Umsatz haben sie allein 2018 mit Youtube erwirtschaftet. Damit stehen sie in der Forbes-Liste der bestverdienenden Youtuber auf Platz 3.