Schlagwort: Tiana Hilker

Shared Space: Ressourcen schonend – Gemeinschaft stiftend

Wie können wir künftig ressourcenschonend Bauen? Beim Schindler ANCB-Studierendenwettbewerb fokussiert die Architekturstudentin Tiana Hilker den Kernaspekt der Ressourcenschonung mit der Frage, wie sich die durchschnittlich benötigte Fläche pro Person und somit die Bausubstanz reduzieren lässt. Dabei integriert ihr Ansatz Gemeinschaft stiftende Aspekte, die soziale Potenziale freisetzen. Für ihre Arbeit erhielt sie einen der zweiten Preise des Wettbewerbs.

Weiterlesen