Schlagwort: Schindler

Best practice: Flughafen Köln/ Bonn

48 Jahre sind mehr als genug – fand jedenfalls die Flughafen Köln/ Bonn GmbH und beauftragte im Herbst 2015 Schindler mit der Modernisierung der in die Jahre gekommenen Aufzugsanlage in Aufgang 4 in Terminal 1. Nach sechsmonatiger Bauzeit befördern nun seit dem Frühjahr 2016 drei Schindler 6500 Aufzüge bis zu 13 Fahrgäste pro Kabine zu den sieben Haltestellen. Aufgang 4 ist Pilotprojekt und Vorbild für weitere Modernisierungsmaßnahmen.

Weiterlesen

Das Auf und Ab der Woche vom 27. Oktober

Was hoch steigt, kann tief fallen. Mal geht es ganz runter, mal steil hinauf. Und wer mit der BILD-Zeitung im Aufzug nach oben fährt… Nun, das wisst Ihr selbst. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wer in dieser Woche auf- und abgestiegen ist. Heute: Mit dem Luzerner Liftbauer geht es steil nach oben und mit Fliegen im Schacht steil hinab.

Weiterlesen

Best practice: Vincentiushaus

Weg von der Pflegestation, hin zur Wohngruppe: Das Vincentiushaus in der Cité Baden-Baden ist ein Pflegeheim der vierten Generation. Auf jeder Etage wird frisch gekocht, gegessen, gelebt. Die Atmosphäre ist freundlich und familiär. Passend dazu zwei Schindler 5500 Aufzüge. Verlässlich transportieren sie Personen ebenso wie Lebensmittel, Betten oder Umzugskisten.

 

Weiterlesen

Das Auf und Ab der Woche vom 13. Oktober

Was hoch steigt, kann tief fallen. Mal geht es ganz runter, mal steil hinauf. Und wer mit der BILD-Zeitung im Aufzug nach oben fährt… Nun, das wisst Ihr selbst. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wer in dieser Woche auf- und abgestiegen ist. Heute: Die Aufzugsbranche fährt nach oben und Ihro Majestät steigt ab.

Weiterlesen

Schindler Smart Ki: Schlüssellos in die Zukunft

Das Aufzugsunternehmen Schindler Deutschland und das Berliner PropTech-Unternehmen KIWI sind eine strategische Kooperation eingegangen und präsentieren mit Schindler Smart Ki einen digitalen Schlüsseltresor. Ein Gespräch mit Sönke Mestemacher, Geschäftsleitung Service & Digital Innovation bei Schindler Deutschland, und KIWI Geschäftsführer Karsten Nölling.

Weiterlesen

Best practice: Grotenkampsiedlung Dortmund

Die Bewohner von 48 Wohnungen in der Grotenkampsiedlung haben gleich doppelten Grund, sich zu freuen. Rund 45 Jahre nachdem die Häuser im Süden Dortmunds gebaut wurden, bieten die sechs Schindler 5500 Aufzüge nicht nur zusätzlichen Wohnkomfort. Die verglasten Vorbauten in Kombination mit den gläsernen Rückwänden der Kabinen gewähren einen weiten Panoramablick ins Grüne.

Weiterlesen