Schlagwort: Hongkong

Luxus für Expats: Luna-Turm in Hongkong

Raum als Luxus – in kaum einer anderen Stadt der Welt gilt das so sehr wie in Hongkong. Fast siebeneinhalb Millionen Menschen leben in der chinesischen Metropole. Kaum weniger als in New York City. Wer einmal durch die Straßen Hongkongs gelaufen ist, weiß wie wichtig das Gefühl ist, endlich einmal Platz zu haben. Besonders zahlungskräftige Expats wünschen sich da ein Rundumpaket, das ihnen ein Gefühl von Luxus und Heimat vermittelt. Zum Beispiel den Luna-Tower des chinesischen Immobilienkonzerns Vanke

Weiterlesen

Hongkong: Downtown ist jetzt oben

Es gibt keinen schöneren Ort als – Downtown! sang Petula Clark 1965. Nicht erst seit dem gelten die Innenstädte rund um den Globus als Zentrum des Amusements. Doch muss es immer down, also runter, gehen? Nicht wenn es nach dem niederländischen Architekturbüro concrete geht. Das hat jetzt einen sogenannten Skypark auf einem Hochhaus in Hongkong gestaltet – und den Ausgehwilligen damit eine neue Adresse hoch über den Asphaltschluchten der Metropole gegeben.

Weiterlesen

Ausstellung in Berlin: Mehr Kultur für Kwolon

In China, man liest und hört es immer wieder, werden mitunter ganze Städte aus dem Boden gestampft. Als Europäer denkt man dann oft: wenn das mal nicht schiefgeht. Die Berliner Architektur-Galerie Aedes zeigt nun am Beispiel von Hongkongs Stadtviertel Kwolon, wie ein neues Kulturviertel geplant wird und dabei durchaus spannende Architektur entsteht – und neuer städtischer Raum.

Weiterlesen

Wie der Aufzug die moderne Metropole möglich machte

Aus unserem Alltag ist der Fahrstuhl nicht mehr wegzudenken. Dabei vergessen wir leicht, welche Revolution er einst für die Architektur in den Großstädten bedeutete. Unser Autor Clemens Niedenthal erinnert an die Anfänge des Aufzugs, dessen Elektrisierung und wie er vor 90 Jahren die Logik der Stadt umkrempelte. Weiterlesen