Schlagwort: Hochhäuser

Höhepunkte: Hochhäuser im Bau

Hochhäuser im Bau: in Deutschland und Europa

Weltweit sind zahlreiche Hochhäuser im Bau. Der Trend zur Urbanisierung fördert den Trend zur Nachverdichtung und zum Bauen in die Höhe. Als Blog zur vertikalen Mobilität berichten wir immer wieder von neuen Projekten. Die höchsten der künftigen Wolkenkratzer liegen meist in Asien und Nordamerika. Zeit, auf unsere Artikel über Deutschland und Europa zurück zu blicken.

Weiterlesen

Ensemble aus fünf Hochhäusern für Nanjing

Das Hochhausensemble für Nanjing von gmp. Foto: Atchain

Im chinesischen Nanjing entsteht die Nanjing Financial City II nach Plänen des deutschen Architekturbüros Gerkan, Marg und Partner (gmp). Vorgesehen ist ein Ensemble aus fünf Hochhäusern, darunter das höchste von gmp geplante Gebäude.

Weiterlesen

Ausstellung: „SOM – The Engineering of Architecture“ in Köln

© SOM Skidmore, Owings & Merrill

An Skidmore, Owings and Merrill (SOM) kommt man beim Thema vertikales Bauen nicht vorbei. Von den zehn höchsten Gebäuden der Welt wurden allein vier von den Architekten jenes Büros erschaffen, das 1936 in Chicago gegründet wurde. Die Ausstellung „SOM – The Engineering of Architecture“ in Köln bietet Einblicke in die internen Abläufe bei Projekten der amerikanischen Architekten.

Weiterlesen

Große Grotius-Türme für Den Haag

Große Grotius-Türme in Den Haag von MVRDV Architekten

Den Haag ist als Regierungssitz der Niederlande und als Sitz des Internationalen Strafgerichtshofs bekannt. Sie ist aber auch ein attraktiver Wohnort – nicht zuletzt durch die Nähe zum Meer. Der großen Nachfrage nach Wohnraum steht ein knappes Flächenangebot gegenüber. Mithilfe von Nachverdichtung und dem Bauen in die Höhe sollen neue Wohngebäude entstehen. Für den Trend zum Hochhaus stehen die zwei Grotius-Türme, die unweit des Hauptbahnhofs geplant sind.

Weiterlesen

Seouler Großprojekt: Hochhäuser im Gangnam-Style

Leben, arbeiten und spielen im Gangnam-Style: Das niederländische Architekturbüro UNStudio plant gemeinsam mit den südkoreanischen Architekten von Heerim ein bestehendes Wohnviertel in Seoul neu. Der Kiez ist rund einen halben Quadratkilometer groß, umfasst 32 Hochäuser und bietet viel Platz für innovative Ideen. 

Weiterlesen

Hochhäuser als Stadtraum

Hochhäuser scheren sich meist herzlich wenig um ihre Nachbarschaft. Sie stehen als egoistische Solitäre im Stadtraum, die vor allem dem Ansehen des Bauherren dienen sollen. Im chinesischen Changchun will das Berliner Architekturbüro HENN nun das Gegenteil beweisen: Sie gewannen die Ausschreibung für einen Hochhauskomplex, der den urbanen Raum fortsetzen und ergänzen soll.

Weiterlesen