Schlagwort: Fernsehserie

#liftclip: Digitaler Fahrstuhl in der Serie Upload

Digitaler Fahrstuhl in Upload

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales. Im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. In dieser Woche schauen wir, wie ein Leben nach dem Tod aussehen könnte. Ein digitaler Fahrstuhl gehört laut der Serie Upload in jedem Fall dazu.

Weiterlesen

#liftclip: Licht am Ende der Lindenstraße

Lindenstraße: Hans und Helga Beimer im Fahrstuhl.

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. In dieser Woche senden wir zur letzten Folge der Lindenstraße eine Hommage an 35 Jahre TV-Geschichte. Und zeigen, dass auch dieser Dino gern mal den Aufzug statt der Treppe nahm.

Weiterlesen

Senkrechtstarter in Serien: Die Krimi-Serie Castle

Krimi-Serie Castle

Acht Staffeln lang begeisterte die Krimi-Serie Castle ihre Fans. Die Mischung aus Ironie und Gefühl, Spannung und Humor ließ die Serie herausstechen. Da die Protagonisten Castle und Beckett nur mithilfe eines Aufzugs auf ihre Polizeiwache kamen, ist Castle zudem ein klarer Fall für unsere „Senkrechtstarter in Serien“.

Weiterlesen

Senkrechtstarter in Serien: Der Aufzug in Grey’s Anatomy

Aufzug in Grey's Anatomy: Ort der Begegnung

Hoch und runter, immer wieder: Aufzüge transportieren Menschen quasi in Serie. Da wundert es kaum, dass der Aufzug auch in TV-Serien oftmals eine große Rolle spielt. Wir schauen hinter die Kulissen und zeigen, warum Fahrstühle die heimlichen Senkrechtstarter in Serien sind. Der Aufzug in Grey’s Anatomy ist ein wichtiger Ort der Begegnung und neben dem OP vielleicht der wichtigste Raum.

Weiterlesen