Schlagwort: Architektur

Otto Beckmann: Aus Daten Architektur schaffen

Building Information Modeling, kurz BIM, ist derzeit das große Ding in der Architektur. Rechner helfen, Kosten zu sparen und aufwendige Modelle in Rekordzeit zu planen. Doch ist das schon alles? Eine Ausstellung im Foyer der UdK in Berlin zeigt, wie Otto Beckmann, früher Pionier der Computerkunst, aus Datensätze fantastische Architekturen schuf.

Weiterlesen

Hochhaus mit Auslauf

Bewaldete Fassaden, Infinity Pools oder Carlofts. Als Immobilienentwickler muss man sich heute eine ganze Menge einfallen lassen, will man eine zahlungskräftige Klientel für sich interessieren. Doch ein Helikopterlandeplatz auf dem Dach ist so 1980er. Wie wäre es jetzt einmal mit einem Pool und einer Rennstrecke? Wir präsentieren das Hochhaus mit Auslauf…

Weiterlesen

Interview zur Ausstellung: Berlin 2050 – Konkrete Dichte

Berlin wächst. Das ist Segen und Fluch zugleich. Denn bei immer noch angespannter Kassenlage ist die Hauptstadt nun gefordert, die Weichen für die Zukunft zu stellen. Ein Zusammenschluss von drei Hochschulen zeigt mit der Ausstellungstrilogie „Berlin 2050“ nun, wie das funktionieren kann. Senkrechtstarter sprach mit  dem Berliner Architekten Bernd Albers, einem der Initiatoren der Ausstellung darüber, warum eine neue Debatte heute wichtiger denn je ist.

Weiterlesen

Ein Turm für Tours: Gute soziale Mischung

Turm für Tours: schön gelegen am Ufer der Cher. Foto: Mathieu Ducros

Das Wohnen im Hochhaus steht zumeist entweder für Luxus oder für hässlichen sozialen Wohnungsbau. Doch in Zeiten von Wohnungsnot und gleichzeitigem Platzmangel in Städten, arbeiten Stadtplaner und Architekten an Wohntürmen, die sich an Bewohner mit ganz unterschiedlichem Einkommen richten. Ein Turm für Tours hat die soziale Durchmischung zum Ziel und könnte damit beispielhaft für andere Projekte werden.

Weiterlesen

Klärturm mit klarem Blick

Manchmal haben Architekten gute Ideen – aber keinen Auftraggeber. Dann entwickeln sie detaillierte Vorschläge und hoffen, dass irgendjemand darauf anspringt. So hat es nun auch das New Yorker Architekturbüro DFA gehalten. Sie entwarfen einen spektakulären Holzturm, der im Central Park das Teichwasser filtern und gleichzeitig tolle Ausblicke liefern soll. 

Weiterlesen