Alle Artikel von Jan Steeger

Der stetige Tod des Paternosters

Tod des Paternosters? Nicht als Rundlaufaufzug

Der Tod kennt keine Wiederkehr. Auch nicht beim Paternoster, bei dem die Wiederkehr geradezu ein konstitutives Element zu sein scheint. Nicht nur immer wieder, sondern eben auch im Boden und im Keller „kehrend“ gleiten die Kabinen am Betrachter vorüber. Der Umkehrschluss indes, dass die Passagiere kopfüber wiederkehren, ist genauso verkehrt wie den Paternoster zum Sinnbild für Nietzsches Gedanken von der ewigen Wiederkehr zu verklären. Denn so viel ist klar, der Tod des Paternosters ist unumkehrbar, und er wird nur als Denkmal überleben.

Weiterlesen

Bauwelt Kongress 2018: Digitale Stadt – digitale Architektur?

Die digitale Entwicklung bietet zahlreiche technische Innovationen. Doch was bedeutet dieser Wandel für die Städte, für Quartiere und letztlich für die Architektur? Und wie können Architekten und Planer dadurch Städte nicht nur verändern, sondern auch verbessern? Diesen Fragen ging der diesjährige Bauwelt Kongress in der Akademie der Künste in Berlin nach.

Weiterlesen

#liftclip: Der Klügere geht aus

Immer hat der Aufzug erduldet, erlitten, ertragen. Damit ist jetzt Schluss. Im chinesischen Chongqing hat sich ein Aufzug nach einer Pinkelattacke gewehrt: Statt die Verunreinigung hinzunehmen und weiter vorschriftsgemäß nach oben und unten zu fahren, hat er einfach seinen Dienst eingestellt. Eine kluge Volte!

Weiterlesen

Sind Gefährdungsbeurteilungen bei Aufzügen Pflicht?

Schindler-Gefährdungsbeurteilung-bei-Aufzügen

Regelmäßige Wartung und Prüfung reichen nicht aus. Wer einen Aufzug betreibt, hat eine sichere Verwendung zu gewährleisten. Dazu muss der Betreiber mögliche Gefährdungen frühzeitig erkennen. Nur so kann er sein Haftungsrisiko einschätzen und notwendige Modernisierungen frühzeitig planen. Wann Sind also Gefährdungsbeurteilungen bei Aufzügen Pflicht?

Weiterlesen

Das Auf und Ab der Woche vom 23. Februar

Was hoch steigt, kann tief fallen. Mal geht es ganz runter, mal steil hinauf. Und wer mit der BILD-Zeitung im Aufzug nach oben fährt… Nun, das wisst Ihr selbst. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wer in dieser Woche auf- und abgestiegen ist. Heute machen wir bei Schindler alles einfacher und lassen die Braut im Aufzug stehen!

Weiterlesen

Das Auf und Ab der Woche mit Stunts auf der Rolltreppe

Was hoch steigt, kann tief fallen. Mal geht es ganz runter, mal steil hinauf. Und wer mit der BILD-Zeitung im Aufzug nach oben fährt… Nun, das wisst Ihr selbst. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wer in dieser Woche auf- und abgestiegen ist. Dieses Mal ging es nur hinauf und wir hängen ein bisschen mit Fabian Bösch an der Rolltreppe ab!

Weiterlesen