Alle Artikel vonJörn Käsebier

Gefilmte Fahrt: Aufzug-Filmer Jan Langer

DDR-Aufzug, dokumentiert von Aufzug-Filmer Jan Langer.

In unserer Reihe „Gefilmte Fahrt“ stellen wir Aufzug-Filmer vor, die ihre Videos auf YouTube veröffentlichen. Jan Langer hat sich auf DDR-Aufzüge spezialisiert, über seine sächsische Heimat Augustusburg hinaus. Er ist 43 Jahre alt, verheiratet und arbeitet als Aufzugsmonteur bei einer mittelständischen Aufzugsfirma.

Weiterlesen

Der Stadtplaner Albert Speer junior

Er war einer der bekanntesten Stadtplaner der Welt – Albert Speer junior ist im Alter von 83 Jahren in Frankfurt am Main gestorben. Der Sohn des NS-Rüstungsministers musste sich Zeit seines Lebens mit dem Werk und den Taten seines Vaters auseinander setzen. Vielleicht war es auch die Last dieses Erbes, die ihn dazu brachte, bereits früh international zu arbeiten. Mehr als 50 Jahre nach der Gründung zählt sein Büro Albert Speer und Partner (AS + P) zu den großen weltweit.

Weiterlesen

Valley in Amsterdam – wohnliche Gartenlandschaft

Eine wohnliche Gartenlandschaft wie im Gebirge mit Berg und Tal – MVRDV machen die niederländische Hauptstadt grüner. Drei begrünte Wohntürme prägen das Projekt Valley in Amsterdam. Namensgebend ist das Tal zwischen den Türmen, das öffentlich zugänglich sein wird.

Weiterlesen

#liftclip: Im Aufzug mit Alfonso Ribeiro

Im Aufzug mit Alfonso Ribeiro.

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. In dieser Woche begeben wir uns in den New Yorker Wolkenkratzer 30 Rock. Im Aufzug mit Alfonso Ribeiro gibt es verschiedene Dinge zu lernen.

Weiterlesen

Gefilmte Fahrt: Elevators from Finland

Elevators from Finland: In Finnland heißen Aufzüge "Hissi".

In unserer Reihe „Gefilmte Fahrt“ stellen wir YouTubern, die Aufzüge filmen, fragen zu ihren Videos und ihrem Hobby. Hinter „Elevators from Finland“ steckt Valentin Lindén. Er wurde 1993 in Helsinki geboren und gehört zur Minderheit der Schwedisch sprechenden Finnen. Valentin ist ein Sprachtalent, spricht neben Schwedisch noch Russisch, Finnisch, Englisch und ein wenig Japanisch. Da wundert es nicht, dass er Sprachen studiert und sein Wissen als Lehrer weitergeben möchte. Außerdem ist er Musiker mit absolutem Gehör. Sein größtes Hobby ist aber das Filmen von Aufzügen.

Weiterlesen

Aufzüge in aller Welt: Sunsphere in Knoxville

Rückblick: So sah Sunsphere in Knoxville zur Weltausstellung 1982 aus.

Die Nachnutzung hat bei Weltausstellungen unterschiedlich gut funktioniert. Während Paris der Weltausstellung von 1889 den Eiffelturm verdankt, ist auf vielen anderen Flächen nicht viel vom Ruhm geblieben. Für die Expo 2000 in Hannover dauerte es mehr als zehn Jahre, ehe sich das Gelände zum attraktiven Gewerbegebiet wandelte. Knoxville im amerikanischen Bundesstaat Tennessee bekam mit dem Sunsphere zwar einen attraktiven Turm, doch zu einem Touristenmagnet wie dem Eiffelturm reichte es nach der Weltausstellung 1982 nicht. Dank eines Aufzugs bekommt man aber heute noch einen guten Ausblick auf das Expo-Gelände.

Weiterlesen