Kategorie: Architektur

Architektur & Städtebau: Hier finden Sie alles, was das Bauen in die Höhe betrifft

Der Stadtplaner Albert Speer junior

Er war einer der bekanntesten Stadtplaner der Welt – Albert Speer junior ist im Alter von 83 Jahren in Frankfurt am Main gestorben. Der Sohn des NS-Rüstungsministers musste sich Zeit seines Lebens mit dem Werk und den Taten seines Vaters auseinander setzen. Vielleicht war es auch die Last dieses Erbes, die ihn dazu brachte, bereits früh international zu arbeiten. Mehr als 50 Jahre nach der Gründung zählt sein Büro Albert Speer und Partner (AS + P) zu den großen weltweit.

Weiterlesen

Valley in Amsterdam – wohnliche Gartenlandschaft

Eine wohnliche Gartenlandschaft wie im Gebirge mit Berg und Tal – MVRDV machen die niederländische Hauptstadt grüner. Drei begrünte Wohntürme prägen das Projekt Valley in Amsterdam. Namensgebend ist das Tal zwischen den Türmen, das öffentlich zugänglich sein wird.

Weiterlesen

Best practice: Grotenkampsiedlung Dortmund

Die Bewohner von 48 Wohnungen in der Grotenkampsiedlung haben gleich doppelten Grund, sich zu freuen. Rund 45 Jahre nachdem die Häuser im Süden Dortmunds gebaut wurden, bieten die sechs Schindler 5500 Aufzüge nicht nur zusätzlichen Wohnkomfort. Die verglasten Vorbauten in Kombination mit den gläsernen Rückwänden der Kabinen gewähren einen weiten Panoramablick ins Grüne.

Weiterlesen

Hoch hinaus im Stützkorsett

Gerkan Marg und Partner haben es wieder getan. In Shanghai schufen sie ein Bürohochhaus, das nicht nur mit seiner transparenten Optik überzeugt, sondern auch mit einem statischen Kniff. Nach der Sanierung des Berliner Olympiastadions und dem Bau des Hauptstadtbahnhofs zeigen die Architekten damit einmal mehr, dass sie für Qualitätsarchitektur mit dem gewissen Etwas stehen.

Weiterlesen

Schickes Wohnsilo in Kopenhagen

Bei dem Begriff Wohnsilo schwingt meist eine kleine Portion bedauern über lieblos gemachte Architektur mit. Doch wer eins der stylishen Apartments in diesem ehemaligen Kopenhagener Silo bezieht, darf seine Unterkunft künftig mit stolzer Brust so nennen. Denn was das ortsansässige Architekturbüro Cobe hier an die Wasserkante gestellt hat, ist alles andere konturlose Massenarchitektur.

Weiterlesen

Wind Tower: Energiesparen in der Wüste

In Nordeuropa ist energiesparendes Bauen eng mit Dämmstoffen, alternativen Energien und moderner Verglasung verbunden. Nicht so auf der arabischen Halbinsel. Hier geht es beim Energiesparen vor allem darum, den Stromverbrauch für Klimaanlagen zu reduzieren. Und auch dafür gibt es intelligente Ansätze, die sich an traditionellen Bauweisen orientieren. Dass dabei äußerst moderner Wohnraum entstehen kann, zeigt das Projekt „Wind Tower“ in Kuwait-Stadt.

Weiterlesen