Schindler CleanMobility: UV CleanAir und UV CleanCar

Im öffentlichen Raum sind Schutz, Rücksichtnahme und verantwortungsvolles Handeln von zentraler Bedeutung − für unsere Sicherheit und für unsere Gesundheit. Schindler hat die passenden Lösungen, um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden. Unsere Produktreihe Schindler CleanMobility sorgt für maximale Hygiene in Aufzügen und auf Fahrtreppen und Fahrsteigen. Für eine sichere und gesunde Fahrt auch in herausfordernden Zeiten.

Die Produktfamilie Schindler CleanMobility hat zwei neue Mitglieder bekommen: Schindler UV CleanAir und Schindler UV CleanCar:

Schindler UV CleanAir

Stets frische und hygienische Kabinenluft. In Aufzügen kommen viele Personen auf engem Raum zusammen. Doch deshalb muss die Luft nicht zwangsläufig abgestanden, stickig oder gar gesundheitsgefährdend sein. Dafür sorgt Schindler UV CleanAir: Das Kabinenluftreinigungssystem desinfiziert die Luft in unseren Aufzugskabinen permanent und effizient. So wird ein mögliches Infektionsrisiko verringert, die Betriebssicherheit Ihrer Anlagen gewährleistet – und die Gesundheit Ihrer Fahrgäste dauerhaft geschützt.

Wie funktioniert das?

Wenn viele Personen auf engem Raum zusammenkommen, wird die Ausbreitung von Infektionen begünstigt. Denn in einem Aufzug können Viren und Bakterien nicht nur Kontaktflächen wie Handläufe oder Druckknöpfe kontaminieren, sondern auch den Luftraum zwischen den Fahrgästen.

Unsere Lösung: Mit moderner UV-C-Technologie reinigt UV CleanAir kontinuierlich die Luft. Auch intensiv genutzte Kabinen werden dadurch hygienischer und sicherer. Das Kabinenluftreinigungssystem wird automatisch zu verschiedenen Tageszeiten aktiviert und sorgt rund um die Uhr für hygienisch saubere Luft. Schindler empfiehlt eine Kombination mit UV CleanCar.

Schnell und automatisch

Vollständige Desinfektion der Kabinenluft. Je nach Programmierung erfolgt die Reinigung routinemäßig bzw. vollautomatisch.

Höchst wirksam

Antimikrobielle Wirksamkeit gegen Viren, Bakterien und andere Keime sorgt für dauerhaft frische und hygienische Luft.

Ansprechendes Design

Das in der Schweiz entwickelte und designte Schindler UV CleanAir harmoniert perfekt mit jeder Kabineneinrichtung.

 

Schindler UV CleanCar: Desinfektion mit UV-C-Licht

Desinfektion – das verbinden die meisten Menschen mit chemischen Reinigungsprozessen, etwa dem Besprühen von Oberflächen oder dem Waschen mit Seife. Doch wirkungsvolle Desinfektion lässt sich auch schneller und umweltfreundlicher erreichen. Zum Beispiel mit Licht: Schindler UV CleanCar nutzt UV-C-Strahlung, um Bakterien und Viren in Aufzugskabinen zu beseitigen. Ganz ohne Chemie wird so das Risiko einer Übertragung von Krankheitserregern zwischen den Fahrgästen zuverlässig minimiert.

Wie funktioniert das?

UV CleanCar ist die ideale Lösung für die gründliche Desinfektion aller stark benutzten Oberflächen in Aufzugskabinen, etwa von Tableaus und Handläufen. Es nutzt die keimtötenden Eigenschaften der UV-C-Strah-lung. Die Strahlen zerstören innerhalb weniger Sekunden das Erbgut von Bakterien, Pilzen und Viren und stoppen ihre Vermehrung somit effektiv. Damit keine Personen durch das UV-Licht zu Schaden kommen, wird die Speziallampe über drei ausfallsichere Sensoren gesteuert. Sie wird erst dann aktiviert, wenn die Kabine leer ist – diskret und sicher. Das Lichtsystem reinigt die Oberflächen ohne Zugabe von Chemikalien oder Ozon, ist wartungsarm und umweltfreundlich. Bei sehr hoch frequentierten Aufzügen kommt das Clean-Car Pro zum Einsatz.

Zuverlässig und sicher

Eine ausfallsichere Sensortechnologie garantiert, dass UV CleanCar nur dann aktiv wird, wenn keine Passagiere in der Kabine sind.

Höchste Wirksamkeit

Das hochmoderne Desinfektionssys-tem wirkt sekundenschnell gegen Bakterien, Viren und andere Keime auf allen gemeinsam genutzten Oberflächen.

Umweltfreundlich

Die UV-C-Lampe ist energieeffzient und minimiert den Bedarf an herkömmlichen Reinigungsproduk-ten. Das schont die Umwelt und spart Betriebskosten.

Alle Schindler CleanMobility Lösungen gibt es auch hier im Überblick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.