Monat: Juni 2019

#liftclip: Auf dem Hochseil über den Times Square

Auf dem Hochseil über den Times Square

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Diese Woche blicken wir nach New York: Wir verfolgen, wie die Geschwister Wallenda auf dem Hochseil über den Times Square laufen.

Weiterlesen

Fluch und Segen des Wassers: Bangladesch im DAM

Architektur aus Bangladesch

Bangladesch in Südasien ist aus den Nachrichten vor allem als Land der Überschwemmungen und humanitären Katastrophen bekannt. Dabei verfügt es über eine spannende Architekturszene. Und die stellt das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main nun mit der Ausstellung „Bengal Stream“ vor. 

Weiterlesen

Saudi-Arabien: Großer Bahnhof für den heiligen Zug

Endstation Medina: Das Grüne der Station verweist auf die Moschee des Propheten. Quelle: Nigel Young / Foster + Partners

Das Projekt ist eines der Superlative: Hochgeschwindigkeitszüge, die mit Tempo 320 durch Saudi-Arabien rauschen und die beiden heiligsten Stätten des Islam miteinander verbinden. Die nagelneue „Al-Haramain“-Hochgeschwindigkeitstrecke bietet eine schnelle, komfortable und zuverlässige Verbindung zwischen den Pilgerstätten Mekka, Dschidda und Medina. Nun hat Foster + Partners die vier wichtigsten Bahnhöfe fertiggestellt.

Weiterlesen

#liftclip: New York Waterline Square im Zeitraffer

Die drei Gebäude des Waterline Square-Projekts

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Heute schauen wir aus der Ferne zu, wie die New York Waterline Square Hochhäuser entstehen.

Weiterlesen

Die Sieger im eVolo-Wettbewerb 2019

eVolo-Wettbewerb 2019: AIrscarper für Metropolen

Beim Wettbewerb des Architekturmagazins eVolo geht es nicht darum, den größten und schönsten Wolkenkratzer zu entwerfen, sondern um spannende Visionen, interessante Entwürfe und Lösungen für aktuelle Probleme. Beim eVolo-Wettbewerb 2019 standen Themen wie Klimawandel und wachsende Metropolen im Vordergrund.

Weiterlesen

Henning Larsen erweitert die Bastille-Opéra

Die neue gläserne Fassade der Bastille-Opéra

Die Bastille-Opéra ist eines der wichtigsten Opernhäuser Frankreichs. Spektakuläre Aufführungen sorgen dafür, dass das Haus oft ausverkauft ist. Genauso häufig treten allerdings Beschwerden darüber auf, dass das Haus den Anforderungen moderner Technik nicht mehr genügt. Daher sollen die Architekten von Henning Larsen und Reichen et Robert & Associés mit weiteren Partnern das Haus umbauen und erweitern.

Weiterlesen