Monat: Dezember 2018

Smart City Moskau: Architektur der Vernetzung

Smart City in Russland: Rubljowo-Archangelskoje im Westen Moskaus. Quelle: Flying Architecture/Zaha Hadid Architects

Smart Cities sind das Stichwort in der Stadtentwicklung der Zukunft. So werden Städte und Stadtteile genannt, die effizienter, technisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver sind – und zwar durch Vernetzung. Nun will Russland in Moskau eine neue Smart City bauen.

Weiterlesen

#liftclip: Gondeln über London


Die Wohltaten des Tourismus sind ja ein wunderbarer Vorwand für die unglaublichsten Bauprojekte. Kürzlich stellte Hermann Kamte sein Spasswelt-Projekt mit den höchsten künstlichen Wasserfall der Welt vor. Nun macht die größte Tulpe der Welt auf sich aufmerksam. Die könnte nämlich bald als The Tulip in London stehen. Wie das aussieht, zeigt unser #liftclip der Woche.

Weiterlesen

Hermann Kamtes Spaßwelt in Dubai

Dubai bleibt ein Land der Optimisten: Das kleine, aber reiche Emirat am persischen Golf hat in den vergangenen Jahren einen bemerkenswerten Aufschwung erlebt. Auch die Bauprojekte versetzen die Welt in Staunen. Nun stellt der afrikanische Architekt Hermann Kamte ein Projekt vor, das die an architektonischen Reichtümern nicht arme Stadt noch attraktiver machen soll.

Weiterlesen