#liftclip: Das 3 World Trade Center in New York

3 World Trade Center

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Internet werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star. In unserer Reihe #liftclip zeigen wir davon die besten Szenen. Heute werfen wir einen Blick auf und in das 3 World Trade Center in New York, das diese Woche feierlich eröffnet wurde.

Der World-Trade-Center-Komplex in New York nimmt weiter Gestalt an. Mit dem 3 World Trade Center ist das vorletzte Hochhaus fertiggestellt. Es ist mit 328 Metern das fünfthöchste Gebäude der Stadt und das aktuell zehnhöchste der USA.

Der Bau des Bürohochhauses begann bereits 2010. Doch Finanzierungsschwierigkeiten verzögerten das Projekt immer wieder. Auch zur Eröffnung sind erst knapp mehr als ein Drittel der Flächen vermietet. Viele Büros der 80 Stockwerke werden wohl noch einige Zeit leerstehen.

Dabei hat der Wolkenkratzer an historischer Stätte in Manhattan einiges zu bieten. Wenige Wochen vor Eröffnung bekam ein Filmteam Zugang zur Baustelle. Der entstandene Clip zeigt, welche Aussicht die künftigen Nutzer auf New York City haben werden. Und er nimmt uns Zuschauer auf die Fahrt im Baustellenlift mit.

Blick in das 3 World Trade Center

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.