Frag’ den Liftboy: Fahrstuhl zum Mond

Warum sitzt man nicht im Fahrstuhl? Frag' den Liftboy

Wie heißt es doch? Es gibt keine dummen Fragen. Rund um den Aufzug liefert das Internet jedoch jede Menge Rätsel, die sich nur mit ausreichend Erfahrung und Menschenkenntnis beantworten lassen. Unser Liftboy kennt die Abgründe der menschlichen Seele und klärt an dieser Stelle Fragen, an denen andere Ratgeber verzweifeln … In dieser Folge: Was kostet eine Fahrstuhlfahrt zum Mond?

Liftboy: Guten Tag! Die 12. Etage, wie immer?

Ichbindummmmm: Hallo, ja danke!

(Die Türen schließen sich, der Aufzug setzt sich in Gang…)

Ichbindummmmm: Eigentlich komisch, dass man für eine Fahrstuhlfahrt gar nicht bezahlen muss. Der Strom, die Wartung, Sie. Das kostet doch!

Liftboy: Da haben Sie Recht. Aber ich nehme an, das ist wie bei Straßen oder Fußwegen. Zahlen tun sie schon. Nur an anderer Stelle. Da sind es die Steuern, hier die Mieten und Betriebskosten.

Ichbindummmmm: Stimmt. Daran habe ich nicht gedacht. Sagen Sie, wo Sie sich so gut auskennen: Es gibt da eine Frage, die ich mich schon seit langem umtreibt. Was meinen Sie: Wie viel wird in Zukunft eine Fahrt mit dem Aufzug zum Mond ungefähr kosten?

Liftboy (braucht einen Moment, um sich zu sammeln. Räuspert sich): Ähem, zum Mond sagen Sie?

Ichbindummmmm: Ja, genau. Zum Mond. Nur so ungefähr.

Fahrstuhl zum Mond zu Mondpreisen

Liftboy: Lassen wir kurz die technischen Schwierigkeiten beiseite. Ich meine, man bräuchte ein rund 384.000 Kilomter langes Kabel, das nicht unter seinem Eigengewicht zerreißt. Und, da sich der Mond um die Erde dreht, müsste der Zugang zum Fahrstuhl quasi im Rhythmus des Mondes über die Erdoberfläche wandern. Am unteren Ende würde die Schwerkraft zerren, im All eine irrsinnige Zentripetalkraft. Die eigentliche Frage aber ist: Wozu sollte man eine Aufzugkabine an einem Seil durch das Nichts ziehen? Ein Aufzug dient der Überwindung der Schwerkraft. Die gibt es da oben nicht.

Ichbindummmmm: (überlegt)… Wenn es so schwer ist, dann wäre eine Fahrt in einem Mondfahrstuhl sicher riiiiiichtig teuer! Meinen Sie nicht?

Liftboy: (resigniert) Sicher. Der Betreiber würde vermutlicht Mondpreise verlangen.

Ichbindummmmm: Eine Milliarde? Oder noch mehr?

Liftboy: Viiieeel mehr. 100 Milliarden! Und noch mehr…

Ichbindummmmm: Krass! 100 Milliarden, voll der Hammer!

Liftboy: Wir sind da. Macht 8,50 Euro.

Ichbindummmmm: Echt jetzt?

Liftboy: War nur ein Witz. Schönen Tag noch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .