#fahrstuhl: die besten Aufzugstweets aus dem Januar

Twitter strotzt nur so vor kuriosen Fundstücken, witzigen Einfällen und absurden Alltagsbeobachtungen – man muss nur den Überblick behalten. Wir helfen dabei und zeigen einmal im Monat die besten Tweets zum #fahrstuhl.

Das neue Jahr begann mit einem Paukenschlag! Kaum hatt sich das alte Jahr mit Sekt, Raketen und Pulverdampf verabschiedet, fanden die ersten Twitter-Trolle ernste Mängel im System …

Nein, eine abgelaufene Prüfplakette nehmen wir natürlich nicht auf die leichte Schulter. Im Gegenteil: Augen auf beim Aufzugkauf, sagen wir immer. Aber es gibt da draußen eben doch noch weit schlimmere Scharlatane. Selbsternannte technische Überwachsungsvereine zum Beispiel, die keineswegs so alternatüvlos sind, wie sie gerne selbst behaupten.

Was dabei rauskommt, wenn man seinen heißgeliebten Fahrstuhl so zwielichtigen Gestalten anvertraut? Wir wollen Ihnen ja keine Angst machen, aber wir haben da mal was vorbereitet. Bitte die Monitorboxen auf laut stellen…

Schrecken in der Aufzugskabine

Im Innern dann ein noch schrecklicheres Bild. Da helfen gezielte Warnhinweise wie dieser auch nur bedingt.

Fahrstühle mit dem CCC-Siegel sind deshalb unbedingt zu meiden! Die Fahrstühltüren öffnen sich und… The horror! The horror!

Ahhhhhhhhh…!

Abgründe tuen sich da auf. Im wahrsten Sinne…

Selbst mit gelegentlichen Abstürzen, in modernen Zeiten eigentlich fast unmöglich, ist bei diesen Modellen zu rechnen.

Freier Fall für den #fahrstuhl

Wo bleibt denn da die Handwerkerehre?

Aber wissen Sie eigentlich, was noch schlimmer ist? Genau!

Schon ein einfacher Fahrstuhl kann nämlich sehr viel Freude bereiten. Ja, zuweilen sogar Euphorie auslösen.

Der gemeine Fahrstuhl, ordentlich gewartet und zertifiziert, ist eigentlich eine ganz treue Seele. Mit einer eigenen Persönlichkeit, Vorlieben, Träumen, Wünschen und Hoffnungen. So wie dieser heimliche Fan des Mauerfällers (oder doch nicht?) David Hasselhoff. Für seine Freunde nur kurz „The Hoff“.

 

Und dann, in seltenen Fällen, wenn Liebe auf Gegenliebe trifft und wir unsere bestahlseilten Freunde pfleglich behandeln, ja dann, dann vergelten sie uns unsere Wertschätzung mit kleinen Aufmerksamkeiten. Wir glauben, das könnte der Beginn einer wunderbaren Freundschaft sein…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.