Monat: September 2017

Das Auf und Ab der Woche vom 22. September

Was hoch steigt, kann tief fallen. Mal geht es ganz runter, mal steil hinauf. Und wer mit der BILD-Zeitung im Aufzug nach oben fährt… Nun, das wisst Ihr selbst. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wer in dieser Woche auf- und abgestiegen ist. Heute: Lieber einen Jägermeister als Telefonwerbung im Fahrstuhl.

Weiterlesen

Auf mehreren Ebenen: der Aufzug als Kunstobjekt

Aufzugfilmer filmen gewöhnlich in der Kabine. Die Künstlerin Christine Wassermann filmt aus der Kabine heraus. In ihrer Ausstellung „auf zu [G]“, die am 20. September in Kassel eröffnet wird, setzt sie sich mit dem gläsernen Aufzug als Kunstobjekt im Verwaltungsgerichtshof (VGH) Kassel auseinander. Wir haben mit ihr über die Faszination Aufzug gesprochen.

Weiterlesen

Gefilmte Fahrt: Aufzug-Filmer Jan Langer

DDR-Aufzug, dokumentiert von Aufzug-Filmer Jan Langer.

In unserer Reihe „Gefilmte Fahrt“ stellen wir Aufzug-Filmer vor, die ihre Videos auf YouTube veröffentlichen. Jan Langer hat sich auf DDR-Aufzüge spezialisiert, über seine sächsische Heimat Augustusburg hinaus. Er ist 43 Jahre alt, verheiratet und arbeitet als Aufzugsmonteur bei einer mittelständischen Aufzugsfirma.

Weiterlesen

Der Stadtplaner Albert Speer junior

Er war einer der bekanntesten Stadtplaner der Welt – Albert Speer junior ist im Alter von 83 Jahren in Frankfurt am Main gestorben. Der Sohn des NS-Rüstungsministers musste sich Zeit seines Lebens mit dem Werk und den Taten seines Vaters auseinander setzen. Vielleicht war es auch die Last dieses Erbes, die ihn dazu brachte, bereits früh international zu arbeiten. Mehr als 50 Jahre nach der Gründung zählt sein Büro Albert Speer und Partner (AS + P) zu den großen weltweit.

Weiterlesen

Das Auf und Ab der Woche vom 15. September

Was hoch steigt, kann tief fallen. Mal geht es ganz runter, mal steil hinauf. Und wer mit der BILD-Zeitung im Aufzug nach oben fährt… Nun, das wisst Ihr selbst. Wir halten Euch auf dem Laufenden, wer in dieser Woche auf- und abgestiegen ist. Heute: Radiohead im Fahrstuhl und der Nackte auf der Rolltreppe.

Weiterlesen