Schlagwort: YouTube

#liftclip: Den Lift nehmen? Schämt Euch!

Erziehung ist so eine Sache. Ohne geht es nicht. Aber mit läuft man leicht Gefahr, oberlehrerhaft daher zu kommen. Gerade in Sachen Gesundheitserziehung bewegt man sich dabei oft auf schmalem Grad: Das manche Genussmittel oder Verhaltensweisen gefährlich sein können – darüber sollte man die Menschen schon aufklären. Aber muss man sie deshalb gleich in aller Öffentlichkeit anprangern? Urteilen Sie selbst über unseren Liftclip.

Weiterlesen

Gefilmte Fahrt: ADDEs Transporting Adventures

Gefilmte Fahrt: YouTuber Andreas im Interview.

In unserer Reihe „Gefilmte Fahrt“ stellt sich dieses Mal Andreas Ulvebring alias „ADDSe Transporting Adventures“ vor. Der 22-jährige Schwede arbeitet in Stockholm im Kundenservice eines großen Telekommunikationskonzerns. Seinen Channel zu Aufzügen und Zügen betreibt der YouTuber rein als Hobby. Seit vergangenem Jahr ist er aber auch Aufzug-Techniker. Bevor er als solcher arbeiten kann, muss er jedoch zunächst seinen Führerschein machen.

Weiterlesen

#liftclip: Girl on the Escalator – ein Gedicht

Girl on the Escalator: Verfilmtes Gedicht von Charles Bukowski

Aufzug und Fahrtreppe werden im Internet zu Stars, sei es bei Fahrstuhl-Pranks, Fiktivem, Realem oder Banalem. Und in unserer Reihe #liftclip zeigen wir die besten Szenen. Da darf es auch mal ein Gedicht sein. Diese Woche steht das „Girl on the Escalator“ von Charles Bukowski im Mittelpunkt.

Weiterlesen

#liftclip: Küssen im Aufzug

Küssen im Aufzug: Alles nur ein Prank.

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – im Netz werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star. In unserer Reihe #liftclip zeigen wir die besten Szenen. Zum Internationalen Tag des Kusses zeigen wir einen Ort, an dem sich Paare halböffentlich näherkommen – beim Küssen im Aufzug.

Weiterlesen

Gefilmte Fahrt: YouTuber „Windhund27“

YouTuber Windhund27 in einem seiner Aufzug-Videos.

Aufzug-Videos auf YouTube begeistern Fahrstuhl-Fans in aller Welt. In unserer Reihe „Gefilmte Fahrt“ steht dieses Mal Marcus alias „Windhund27“ Rede und Antwort. Der 46-jährige Familienvater filmt vor allem Fahrstühle in seiner Heimatstadt Berlin. Seinen Channel betreibt der YouTuber rein als Hobby. Neben Aufzügen interessieren ihn Eisenbahnen und Funktechnik.

Weiterlesen