Schlagwort: München

Wohnhochhäuser: Gemeinsam mehr Raum genießen

Der Markt für Wohnhochhäuser kommt in Bewegung. In Berlin sucht man nach neuen, günstigen Standardlösungen, in München sucht man dagegen die Wohnqualität durch großzügige Gemeinschaftsflächen zu erhöhen. Gerade Letzteres könnte ein deutliches Zeichen für die Zukunft des deutschen Wohnungsbaus sein.

Weiterlesen

Die Renaissance des Wohnhochhauses

Immer höher, immer spektakulärer – mindestens global betrachtet geht der Trend zu gigantischen Wohnprojekten. So entsteht derzeit beispielsweise in Singapur Marina One, eine Anlage mit vier über 30-stöckigen Wohn- und Bürotürmen, öffentlichen Parks, Wasserfällen und Dachgärten. Und auch in Deutschland gibt es erste zarte Ansätze. Schindler liefert die passende Aufzugstechnik dazu.

Weiterlesen

Fragen am laufenden Band: Nichts rollt mehr!

Wieso, weshalb, warum – so groß wie die Rolltreppen selbst sind auch die Fragen, die sich um sie ranken. Aber jeden Monat wird es eine weniger, denn unser Fahrtreppen-Experte Siny Thottakara beantwortet für den Senkrechtstarter die Fragen am laufenden Band. Dieses Mal: Stehen Fahrtreppen im Winter häufiger still?

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 9. September: Neues von der Rolltreppe

Beim G-20-Gipfel in Hangzhou gab’s Ärger um die Rolltreppe und eine schöne Fahrt auf der Fahrtreppe. In München machen die Fahrtreppen Geräusche. In London scheitert das Fahrtreppen-Experiment. Mit den News der Woche halten wir Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Geschäftsidee im Elevator Pitch: Reise-Tagebuch TRVLMIND

Urlaubsfotos landen oft in Kisten oder bleiben auf der Kamera – ohne je wieder angeschaut zu werden. Das Münchner Start-up TRVLMIND will das ändern und hat ein digitales Reisetagebuch entwickelt. Michael Strommer erklärt in unserem wöchentlichen Elevator Pitch, wie das Ganze genau funktioniert.  Weiterlesen