Schlagwort: Kunst

Drei vor zehn vom 13.05.2016: Neues aus der vertikalen Welt

Die Solar Impulse landet in Oklahoma, Paternoster werden zur Kunstgalerie und Rollstuhlfahrer demonstrieren gegen Gleichstellungsgesetz. Mit den News der Woche halten wir Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 11.03.2016: Neues aus der vertikalen Welt

Während in Linz bald ein Aufzug über der Stadt leuchten soll, tut Selena Gomez im defekten Fahrstuhl, was ein It-Girl halt so tun muss: twittern. Mit den News der Woche halten wir Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 04.03.2016: Neues aus der vertikalen Welt

Smalltalk üben lässt sich wunderbar im Aufzug, wie ein Rhetorik-Coach weiß. Doch auch als Ausstellungsraum eignet sich der bewegliche Kasten. Mit den News der Woche halten wir Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Foto-Ausstellung in Bielefeld: Architektur der 1960er- und 1970er-Jahre

Die brachialen Betonbauten der Nachkriegsjahrzehnte gefallen nicht jedem, eindrucksvoll sind sie allemal. Der Fotograf Stefan Brückner hat ihnen seine Bachelorarbeit High Rise gewidmet – und nun sogar eine eigene Ausstellung.

Weiterlesen