Schlagwort: Holborn

Drei vor zehn vom 9. September: Neues von der Rolltreppe

Beim G-20-Gipfel in Hangzhou gab’s Ärger um die Rolltreppe und eine schöne Fahrt auf der Fahrtreppe. In München machen die Fahrtreppen Geräusche. In London scheitert das Fahrtreppen-Experiment. Mit den News der Woche halten wir Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Interview zum Fahrtreppen-Experiment: „Es kommt schnell zu Schubsereien“

In London steht derzeit alles still. Zumindest auf den Fahrtreppen in der U-Bahn-Station Holborn. Hier weisen die Verkehrsbetriebe die Fahrgäste in einem weltweit einzigartigen Feldversuch an, auf den Fahrtreppen zu stehen und die goldene Regel „Rechts stehen, links gehen“ nicht mehr zu beherzigen. Weiterlesen