Schlagwort: Fahrstuhl

Kein Treppenwitz: Eine Liebeserklärung an den Aufzug

Gibt es nichts Schöneres als die Treppe? Ist sie das herrlichste „unter den lotrechten Erschließungsbauteilen“, wie sie der Schriftsteller Florian Werner jüngst auf Zeit Online pries? Prinzipiell ist gegen ein Loblied auf die Treppe nichts einzuwenden. Nur wenn es mit einer „Schmähung des Fahrstuhls“ einhergeht, ist eine Stufe überschritten. Lassen wir dem Aufzug hiermit Recht widerfahren. Eine Erwiderung in vertikalen Dimensionen.

Weiterlesen

#liftclip: Ein Eisbär fährt Fahrstuhl

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – bei YouTube werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen Euch in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. Dieses Mal „Ein Eisbär fährt Fahrstuhl“ aus der Reihe „Bernard Bear“. Der vom Pech verfolgte Eisbär versucht in der Folge „Aufzug“ vergeblich, einen Fahrstuhl zu benutzen. So ungeschickt und tappsig wie Bernard muss man erst einmal sein. Hmh, wäre Bernard nicht ein guter Name für das Eisbären-Junge im Berliner Tierpark? Noch bis zum 1. Februar können Vorschläge eingereicht werden.

Drei vor zehn vom 13. Januar: Neues aus der vertikalen Welt

Der Aufzug wird zum Fall für den Bundesgerichtshof. In Taipeh entsteht ein vertikaler Park mit Luxuswohnungen und in Moskau kann man mit dem größten hydraulischen Aufzug durch das größte zylindrische Aquarium der Welt fahren. Wir nehmen es mit den Fakten diese Woche nicht ganz so genau und halten Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

#liftclip: Ist der Fahrstuhl schon weg?

Fahrstuhl-Prank, Fiktives, Reales und Banales – bei YouTube werden Aufzug und Fahrtreppe zum Star, und wir zeigen Euch in unserer Reihe #liftclip die besten Szenen. In dieser Woche beweist Anke Engelke, dass eine Narrin mehr Fragen stellen kann, als selbst der weiseste Fahrstuhltechniker beantworten kann. Warten wir halt auf die Treppe…

Wie uns die Musik im Aufzug bewegt

Dass die Musik im Fahrstuhl spielt, haben wir in diesem Blog schon oft erwähnt. Was sie aber mit uns macht, ist weitgehend unerforscht. Immerhin legt uns eine neue Studie nahe, dass Metallica im Aufzug nicht die erste Wahl sein sollte. Warum eigentlich nicht? Weiterlesen