Schlagwort: Burj Khalifa

Ausstellung: „SOM – The Engineering of Architecture“ in Köln

© SOM Skidmore, Owings & Merrill

An Skidmore, Owings and Merrill (SOM) kommt man beim Thema vertikales Bauen nicht vorbei. Von den zehn höchsten Gebäuden der Welt wurden allein vier von den Architekten jenes Büros erschaffen, das 1936 in Chicago gegründet wurde. Die Ausstellung „SOM – The Engineering of Architecture“ in Köln bietet Einblicke in die internen Abläufe bei Projekten der amerikanischen Architekten.

Weiterlesen

The sky ain’t the limit

Bereits vor 60 Jahren entwarf der US-amerikanische Star-Architekt Frank Lloyd Wright einen Wolkenkratzer, der in die sagenhafte Höhe von einer Meile strebte – mit 1600 Metern wäre er fast doppelt so hoch gewesen, wie das aktuell höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa. Doch der Mile High Illinois wurde nie gebaut, auch weil dem Architekten der vertikale Transport im Gebäude nicht gelingen wollte.

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 17.06.2016: Neues aus der vertikalen Welt

Schindler kauft Aufzugfirma und wird als „Pionier der Industrie 4.0“ gefeiert, in Paris stecken derweil zwei dicke Bäuche im schmalen Fahrstuhl. Mit den News der Woche halten wir Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Stararchitekt Calatrava baut neuen Rekord-Turm in Dubai

© Emaar

Dubai kündigt den höchsten Turm der Welt an, wieder einmal: Nach dem Burj Khalifa soll die Stadt am Persischen Golf nun einen Wolkenkratzer des Stararchitekten Santiago Calatrava bekommen – pünktlich zur Weltausstellung Expo 2020. Weiterlesen

Sky Mile Tower in Tokio: Kühne Vision oder bloße Utopie?

Während man in Berlin schon seit Jahren der fristgemäßen Eröffnung eines Flughafens hinterherhechelt, geht man in Japan kurzerhand auf Nummer sicher. Dort ist für das Jahr 2045 ein Hochhaus geplant, das schon heute eifrig diskutiert wird: der Sky Mile Tower.
Weiterlesen

Ausstellung in München: „SOM – The Engineering of Architecture“

© SOM Skidmore, Owings & Merrill

Sie zählen zu den größten Architekturbüros der Welt und feiern in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag: An Skidmore, Owings and Merrill (SOM) kommt nicht vorbei, wer sich mit vertikalem Bauen beschäftigt. Von den zehn höchsten Gebäuden der Welt wurden allein vier von den Architekten jenes Büros erschaffen, das 1936 in Chicago gegründet wurde.
Weiterlesen