Kategorie: Film

Kinofilm & YouTube-Clip: Hier finden Sie alles, was Vertikalität im bewegten Bild festhält

Drei vor zehn vom 10. Februar: Neues aus der vertikalen Welt

Wie prüft der Fachmann einen Aufzug? Warum ist Berlin baulich nicht ganz auf der Höhe? Was hat es mit dem Rolltreppentrick auf sich? Und warum fährt Richard Gere mit der Bild-Zeitung nur nach oben? Fragen über Fragen. Hier gibt es Antworten. Wir halten Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 3. Februar: Neues aus der vertikalen Welt

Treppe versus Aufzug – beim Treppenlauf in New York war die Entscheidung klar. Zweigeteilt dagegen sind die Meinungen zum Rolltreppen-Gesetz. Und ganz eindeutig ist die Entscheidung für den Aufzug in Fifty Shades Darker. Wir halten uns lieber an Fifty Shades of Fahrstuhl und Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Gefilmte Fahrt: Alexander Wedø über den Reiz von Aufzügen

Stop-Taste drücken im Schindler-Frachtaufzug

Die Liebe zu Aufzügen dürfte viele Leser des Senkrechtstarters miteinander verbinden. Doch nicht jeder geht so weit, Aufzüge zu filmen. Alexander Wedø ist Norweger und lebt im dänischen Aalborg. Seit 2007 betreibt er seinen YouTube-Channel Heritage Elevators, auf dem er regelmäßig Aufzüge vorstellt. Im Interview erklärt der 24-Jährige, wie er Teil der weltweiten Aufzug-Community wurde.

Weiterlesen