Alle Artikel vonJan Steeger

Drei vor zehn vom 19. Mai: Neues aus der vertikalen Welt

Auch diese Woche wieder kein Stillstand. Schrott-Aufzüge bedrohen unsere Sicherheit. Schindler erobert China und der Fahrstuhl wird vom Filmstar. Und dabei haben wir noch gar nichts vom Kühlschrank auf der Rolltreppe erzählt. Das überlassen wir heute gern der Lokalpresse und halten Sie auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Fragen am laufenden Band: Das Phänomen der kaputten Fahrtreppe

Wieso, weshalb, warum – so groß wie die Rolltreppen selbst sind auch die Fragen, die sich um sie ranken. Aber jeden Monat wird es eine weniger, denn unser Fahrtreppen-Experte Siny Thottakara beantwortet für den Senkrechtstarter die Fragen am laufenden Band. Dieses Mal: Warum fühlt es sich komisch an, eine stehende Rolltreppe zu betreten?

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 12. Mai: Neues aus der vertikalen Welt

Nichts Neues unter der Sonne. Wohnhochhäuser liegen, pardon stehen im Trend. Barrierefreiheit leider nicht. Schweigen im Aufzug ist golden, pardon peinlich. Und es gibt doch etwas Neues: Schindler-Fahrtreppen in Gießen. Wie das alles mit dem Weltklima zusammenhängt, verraten wir nicht. Dafür halten wir Sie gern auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Das Beste: Schindler Ahead auf der Hannover Messe 2017

Auf der Hannover Messe 2017 präsentierte Schindler seine neue digitale Lösung für Smart Urban Mobility: Schindler Ahead. Die Messe ist aus, doch smarte Mobilität brauchen wir drignender denn je. Daher blicken wir heute zurück und damit auch gleich voraus.

Weiterlesen

Fragen am laufenden Band: Steh, Treppe, steh!

Wieso, weshalb, warum – so groß wie die Rolltreppen selbst sind auch die Fragen, die sich um sie ranken. Aber jeden Monat wird es eine weniger, denn unser Fahrtreppen-Experte Siny Thottakara beantwortet für den Senkrechtstarter die Fragen am laufenden Band. Dieses Mal: Wann bremst eine Rolltreppe?

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 31. März: Neues aus der vertikalen Welt

Sollten Aufzüge weniger kontrolliert werden, weil sie so sicher sind? Ist Fahrstuhlsucht ungesund? Was machen Michael Caine, Morgan Freeman und Zach Braf im Aufzug? Und vor allem: Schadet Treppenlaufen der russischen Wirtschaft? Fragen über Fragen in dieser Woche. Nur gut, dass es den Senkrechtstarter gibt.  Wir halten Sie wie gewohnt auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen