Kategorie: Architektur

Architektur & Städtebau: Hier finden Sie alles, was das Bauen in die Höhe betrifft

Unsere Tipps zum Tag der Architektur

Architektur schafft Lebensqualität – so das Motto des diesjährigen „Tages der Architektur“. Besucher können sich vor Ort ein Bild von aktuellen Bau- und Sanierungsprojekten machen. Wir haben fünf Modellprojekte in fünf deutschen Metropolen ausgesucht, die es am 24. und 25. Juni zu besichtigen lohnt.

Weiterlesen

Drei vor zehn vom 16. Juni: Neues aus der vertikalen Welt

Diese Woche wissen wir Unglaubliches zu berichten: von Autos im 56. Stock, von Autos aus dem Automaten, von Rolltreppen auf eBay und der spannenden Frage, ob Schwangere Aufzug fahren dürfen. Wie auch immer das ausgeht, eines seien Sie gewiss: Wir halten Sie immer auf dem Laufenden über Neues aus der Branche, alles, was mit vertikaler Mobilität zu tun hat, und alles, was Sie getrost wieder vergessen können.

Weiterlesen

Vielfach verbunden: Zwei Türme für La Défense

Neue Büros in Paris: Türme für La Défense Foto: PCA-STREAM

Paris hat einen hohen Bedarf an modernem Büroraum. Nachdem der Fokus bei Hochhäusern zuletzt eher auf Wohnraum lag, gibt es nun Pläne für Bürohochhäuser. Zwei Türme für La Défense entstehen in den kommenden Jahren in der Bürostadt unter dem Projektnamen „The Link“.

Weiterlesen

Best practice: The Garden Living

Grüner wohnen in Berlin – Ruhige Parkatmosphäre und anspruchsvolle Architektur: The Garden Living, eine moderne Wohnanlage im Herzen Berlins, bietet beides. Hier stimmt einfach jedes Detail –  vom urbanen Materialmix der Fassaden bis hin zur hochwertigen Innenausstattung. Bei den Aufzügen bot der Schindler 3300 den Architekten die gewünschte Gestaltungsfreiheit: Sie wählten sowohl eine Standardausstattung in edler Holzoptik als auch eine Variante mit speziell gefertigten Glaspaneelen.

Weiterlesen

Reine Philosophie – Umnutzung in Frankfurt

Das ehemalige Philosophicum in Frankfurt spaltet die Geschmäcker. Das außenliegende Stahlskelett war seinerzeit in Novum in Europa. Und nicht wenige sehen in dem denkmalgeschützten Gebäude ein wichtiges bauhistorisches Erbe. Faktisch stand es aber lange Zeit ungenutzt und abgewirtschaftet herum. Nun haben Forster Architekten dem Bau mit neuer Philosophie neues Leben eingehaucht.

Weiterlesen