Völlig von Simmen: Szenen einer Kolumne

Zwei Jahre hat uns Dr. Jeannot Simmen mit seiner Kolumne „Völlig von Simmen“ auf diesem Blog begleitet – und Monat für Monat wieder mit Schätzen aus seinem privaten Archiv überrascht. Nun ist für’s Erste schluss, und wir sagen leise Servus …

Zum Abschied lassen wir noch einmal eimal einige Highlights der Kolumne „Völlig von Simmen“ Revue passieren. Vom Sabbat-Aufzug ohne Knöpfe über die dekadenten Speiselifts im Schloss Lindershof bis hin zur Ahnenforschung in der Schindler-Familie. Klicken Sie sich durch die Bildstrecke – oder lesen Sie noch einmal das Interview mit dem Altmeister.

 

Zum Nachlesen:

Bild zwei: Auf Luftkissen in den Elfenbeinturm

Bild drei: Aufzug – der erste Selbstfahrer der Welt

Bild vier: Kinder-Aufzug im Kinder-Land

Bild fünf: „Wolkenkratzer-Dorf“ Bad Gastein und Sabbat-Paternoster

Bild sechs: Der Lift am Salzburger Mönchsberg

Bild sieben: Märchenkönig und Speiseaufzug

Bild acht: Schiffshebewerke, Aufzüge in XXL

Bild neun: Gruppenbild mit Schmied

Bild zehn: Schwindel-Erfahrungen

Bild elf: „Außer Betrieb“ – oder 118 Stufen himmelwärts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.